Messkonzepterstellung

Smallstage_2150x500_Messkonzepte

Erstellung eines Messkonzepts

Der erste Schritt zu einer aktuellen Verbrauchstransparenz ist die Erstellung eines präzise durchdachten Messkonzepts. Nur wenn Sie messen und erfassen, was Sie wissen wollen, bieten die Messergebnisse einen wirklichen Erkenntnisgewinn.

Das Messkonzept bündelt alle Informationen, die Sie zur Einführung eines Energie-Monitorings oder -Controllings benötigen, in einem einzigen Dokument. Die zugrundeliegende End-to-end-Betrachtung reicht von der Bestandsaufnahme der aktuell verbauten Zählertechnik und den manuell erfassten Werten über die Festlegung der zu überwachenden Bereiche und Anlagen bis zu den Anforderungen zur Bereitstellung der Werte. Das Messkonzept führt die mit der Einführung verbundenen Ziele auf und beschreibt sowohl den technischen und organisatorischen Ist- wie auch Soll-Zustand.

Unsere Leistungen für Sie

Entwicklung des Messkonzeptes in drei Schritten:

  • Aufnahme der Kundenanforderungen
  • Vor-Ort-Begehung
  • Erstellung und Übergabe des Messkonzepts in Abstimmung mit dem Auftraggeber.

Gerne bieten wir Ihnen eine Umsetzung des Konzepts gleich mit an.

Sie wünschen eine persönliche Beratung?

Sie möchten mehr erfahren über Ihr maßgeschneidertes Messkonzept? Wir beraten Sie gerne.

Sie erreichen uns gern

Kundenservice

Für Berlin: 030 7872-7872

Für Essen: 020 5496-954-0

Schwedter Str. 9b, 10119 Berlin

Im Teelbruch 55, 45219 Essen