Vier Buchstaben für die Effizienz

smallstage_2150x500_EDL_GEMO

GEMO

Mit dem Erfolg eines Unternehmens wächst der Energiebedarf – und entsprechend auch die Energie-Infrastruktur. Solche gewachsenen Infrastrukturen führen zu ineffizienter Energienutzung. Die ganzheitliche Energiesystemmodellierung und -Optimierung (GEMO) entwirrt diese Komplexität und erzielt so Einsparungen.

In komplexen Energie-Infrastrukturen erzielt eine systemübergreifende Optimierung in der Regel erhebliche Energie-, CO2- und Kosteneinsparungen. Auf der Basis unseres umfassenden Know-hows rund um alle Arten von Energieerzeugungsanlagen trimmen wir Ihre Anlagen auf maximale Effizienz.

Mit der GEMO-Analyse, einer Ganzheitlichen Energiesystemmodellierung und -Optimierung, werden Möglichkeiten und Potenziale zur Kostensenkung offengelegt und maßgeschneiderte Energieversorgungskonzepte ermittelt. Damit umfasst GEMO viele Einzelmaßnahmen aus den Bereichen Controlling/Monitoring, Optimierung, Versorgungslösungen und Energiemanagement.

Besonders sinnvoll

Besonders strom-, kälte- und/oder wärmeintensive Unternehmen mit komplexen Standortstrukturen profitieren besonders von einer GEMO-Analyse. Unsere Kunden kommen unter anderem aus der energieintensiven Industrie, dem produzierenden Gewerbe, sind Krankenhäuser und Stadtwerke.

Sie wünschen eine persönliche Beratung?

Weitere Details zur ganzheitlichen Energiesystemmodellierung und -Optimierung erhalten Sie gerne jederzeit persönlich von uns.

Wir beraten Sie gern

Kundenservice

Für Berlin: 030 7872-7872

Für Essen: 020 5496-954-0

gsp@gasag.de

Schwedter Str. 9b, 10119 Berlin

Im Teelbruch 55, 45219 Essen