GASAG Solution Plus stellt Experten für geförderte Energieberatung im Mittelstand

GASAG Solution Plus-Mitarbeiter Christopher Stall ist offizieller Experte bei der vom Bund geförderten Energieberatung für mittelständische Unternehmen. Die thematischen Schwerpunkte der Beratung liegen in der Effizienzbetrachtung von Gebäudehülle und -technik, von Querschnittstechnologien (RLT-Anlagen, Druckluft, Pumpen, etc.), von Produktionsprozessen und -anlagen sowie vom Transport.

Die GASAG Solution Plus bietet die geförderte Beratung branchenübergreifend an, dazu gehören neben Unternehmen mit ausschließlich büroähnlicher Nutzung ebenso die Industrie, das verarbeitende Gewerbe sowie das Gesundheits- und Sozialwesen.

Das Programm vom Bundesministerium für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA) fördert mittelständische Unternehmen, die durch qualifizierte Beratung ihre Einsparpotenziale und Maßnahmen für eine verbesserte Energieeffizienz ermitteln wollen. Für Unternehmen mit jährlichen Energiekosten über 10.000 Euro, beträgt die Zuwendung 80 % der förderfähigen Beratungskosten, jedoch maximal 6.000 Euro.
Für Unternehmen mit jährlichen Energiekosten von maximal 10.000 Euro, beträgt die Zuwendung 80 % der förderfähigen Beratungskosten, jedoch maximal 1.200 Euro.

Weitere Informationen finden Sie auf der Website des BAFA sowie auf der Programm-Website.

Unternehmenskommunikation

Katharina Jahn

+49 (0) 30 / 7872 - 4001

kjahn@gasag.de